Neugierig....?

...dann einfach zur Schnupperstunde anmelden!!

Kursplan

Die mit *** gekennzeichneten Kurse sind anerkannte Präventionskurse nach §20 und werden somit von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.
Abhängig von der Krankenkasse beträgt die Bezuschussung teilweise sogar
bis zu 100%!!!

Montags

9.00 - 10.00Pilates mixed Class*** - ONLINE & PRÄSENT
10.15 - 11.15Pilates mixed Class*** - PRÄSENT ab August
19.00 - 20.00Pilates mixed Class*** - ONLINE & PRÄSENT!
20.00 - 21.00Back to Balance*** - PRÄSENT
Trainerin: Gesa Lange
Anmeldung und Infos:
g.lange@diescheune-ms.de
Tel: 02501-9292542

Dienstags

18.30-19.30Pilates - PRÄSENT & ONLINE ab August
20.00-21.10Yoga - PRÄSENT & ONLINE ab August
Trainerin: Maren Mölders
Anmeldung und Infos:
maren.moelders@gmx.de
maren-moelders.de
Tel: 0176 420 62 440

Mittwochs

10.15-11.15DOBAR***- in Planung PRÄSENT
18.30-19.30Pilates für Geübte (moderate)*** - ONLINE!
19.30-20.30Pilates für Geübte (Advanced)*** - ONLINE!
Trainerin: Gesa Lange
Anmeldung & Infos unter:
g.lange@diescheune-ms.de
Tel: 02501-9292542

Donnerstags

17.45 - 18.45Pilates - OUTDOOR*** ab Juli
19.00 - 20.00Yoga - OUTDOOR ab Juli
Trainerin: Daniela May
Anmeldung & Infos :
daniela.m@tuta.io
kraftquelle-may.de
Tel: 0156-78418118

Freitags

17.00-18.00:DoBar*** - in Planung PRÄSENT
Trainerin: Gesa Lange:
Anmeldung & Infos unter:
g.lange@diescheune-ms.de
Tel: 02501-9292542

Aufgrund der positiven Entwicklungen gehen wir wieder in die Planung von Präsenzkursen. Die bisherigen Onlinekurse werden weiter als Hybridkurse mit der flexiblen Möglichkeit online oder präsent teilnehmen zu können. Gerne könnt Ihr Euch für die Kurse vormerken lassen oder Schnupperstunden buchen!

Gesa Lange

Pilates

Pilates bietet uns ein System aus Dehn- und Kräftigungsübungen die Deinen Körper mobilisieren und stärken. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an bereits Pilates-Erfahrene. Pilates ist ideal bei Haltungsproblemen oder Dysbalancen, aber auch als Ausgleich für Ausdauersportler, Kraftsportler, als auch einseitige Tätigkeiten. Durch die kontrollierte Ansteuerung der Körpermitte, einer bewusste Atmung und die präzise Ausführung der Übungen schulst Du deine Kraft, Beweglichkeit und Körperwahrnehmung und förderst so eine gesunde Haltung -auch außerhalb der Pilateseinheit. Freu dich auf ein wunderbares neues Körpergefühl!!

Eingeladen sind Männer und Frauen, Einsteiger und Wiedereinsteiger.

 Wie sieht das  Special-Online-Angebot für Einsteiger aus?

Erstmal kannst Du ganz unverbindlich und  kostenfrei an einem Online Training via Zoom montags um 9.00 oder 19.00 teilnehmen, um Pilates erstmal kennenzulernen. Wenn Du Dich dann anmelden möchtest, vereinbare ich gerne einen individuellen Termin mit Dir, um körperliche Themen und individuelle Ziele mit Dir zu besprechen.

Und dann geht es  online weiter im Gruppentraining!

Viel Spaß dabei!!!

Kursleitung: Gesa Lange

Kosten präsent: 10 Mal 140,- (12- Wochen-Frist)

Kosten online:    10 Mal 140,- (10- Wochen-Frist, Mitschnitt jeder Stunde für 7 Tage)

Die mit *** gekennzeichneten Kurse sind von der zentralen Prüfstelle zertifiziert und können somit von den gesetzlichen Krankenkassen nach §20 als Präventivmaßnahme abgerechnet werden.

Back to Balance

Dieser Kurs ist ein „Best-of“ aus meinen Kursen Pilates, klassischem Wirbelsäulentraining, Faszientraining (KEIN Black-Roll-Training!!!), DoBar und allen anderen Übungen, die ich im Laufe der Zeit gelernt und für gut befunden habe.
Diese Kombination trainiert alles was wichtig ist, von den Füßen über den Beckenboden bis zum Nacken.

Mit dem Schwerpunkt auf der Wirbelsäule und deren funktionellen Strukturen.
Hier geht es um Gleichgewicht, Mobilisation, Beweglichkeit, Stabilität, Koordination und Kraft.

Dabei werdet Ihr viele Übungen mit nach Hause nehmen können, um bei Bedarf auch im Alltag Euer Wohlbefinden verbessern zu können.
Ein dynamisches Training welches Dich zu Gute-Laune-Musik und verschiedenen Kleingeräten in Schwung bringt und im besten Falle mit viel Spaß „Back to Balance“.

Auch hier sind Frauen und Männer willkommen.

Kursleitung: Gesa Lange

Kosten: 10 Mal 140,- Euro (12 Wochen gültig)

Dieser Kurs ist von der zentralen Prüfstelle als Wirbelsäulentraining zertifiziert und kann somit von den gesetzlichen Krankenkassen nach §20 als Präventivmaßnahme abgerechnet werden.

DoBAR

Dieses spezielle, in sich geschlossene Ganzkörper-Workout beinhaltet vielfältige Übungen und Stretches. Es dient gleichermaßen der Fettverbrennung, sowie Straffung und Lockerungen von Verspannungen. Mit dem einzigartigen Training an der Ballettstange verschmelzen neurodynamische Bewegungsansätze, Pilates, Faszien-Techniken und effektives Stretching zu einem intensiven Training.

Wer mag DoBAR?

  • Alle, die schon länger ein bestimmtes Training durchführen und gerne mal etwas Neues kennenlernen möchten
  • Alle, die sich anstrengen möchten, aber gesund bewegen wollen
  • Alle, die durch ein geeignetes Training Ihre Gesundheit fördern und befreiend, dehnend und verlängernd trainieren mögen

Was erwartet mich beim DoBAR-Training?

Do BAR ist energiegeladenes Gute-Laune-Training mit Kräftigungs- und Dehnungsübungen für Po, Beine und Rücken und intensive Faszien-Entspannung mit und ohne Trainingsgeräte. Es ist ein extrem variantenreiches Training im Stehen, im Raum, an der Ballettstange und auf der Matte mit vielerlei Trainingsgeräten und Ausgangspositionen. Das Dortmunder Barre Workout stellt mithilfe der Balletstange ein körperformendes, effektives, sicheres, schweißtreibendes und motivierendes Training dar. Es beinhaltet Elemente aus dem Faszientraining, Pilates und klassischer Gymnastik.

Ich bin begeistert von diesem Training und freue mich darauf, es Euch vorstellen zu dürfen!

Woher kommt DoBAR?

Claudia Lau und Kerstin Bredehorn haben Barre-Training in den USA und England kennengelernt. Sie waren begeistert von der Effektivität des Trainings. Aber es fehlte beiden der ganzheitliche Ansatz, den sie sonst in ihrer Körperarbeit verfolgen. So haben sie seit 2012 an einem System gefeilt, unterrichten es seit 2013 mit großem Erfolg und bilden seit 2014 Trainer für diese Methode aus. Die Wurzeln ihres Barre-Trainings liegen in der „Lotte-Berk-Methode“.

Kursleitung: Gesa Lange

Kosten: 10 Mal 140,- Euro (12 Wochen-Frist)

Yoga

VINYASA YOGA sanft

für Körper, Geist und Seele – eine Verbindung, die zusammengehört. Schenken wir einem Teil zu wenig Beachtung, fühlen wir uns unausgeglichen oder wir spüren uns selbst nicht mehr.

Wir sind zu viel im „Außen“, zu viel für Andere da und schenken uns selbst zu wenig Beachtung.

Für mich ist Yoga ein großes Ganzes, von dem wir uns das nehmen dürfen, was gerade nötig ist: An einem Tag mehr Körperübungen (Asanas), an einem anderen Tag mehr Meditation und Atemtechniken. Meine Stunden sind individuell an euren Bedürfnissen ausgerichtet und vermitteln euch Tools, die jeder selbständig im Alltag einsetzen kann.

Ich freue mich auf euch!

Daniela May

Kosten: 12 Mal = 140,- Euro

HATHA YOGA strong & flexibel

Kraftvoll und dynamisch. Sportlich und achtsam zu mehr Flexibilität und Kraft. Ein ideales Angebot für gesunde Teilnehmer, die eine Ergänzung zu ihrem aktuellen Sportprogramm suchen, gleichzeitig aber auch für all jene, die wieder mehr in Bewegung kommen wollen. Ich lege großen Wert auf eine saubere Ausrichtung der Asanas (Haltungen). Meine Leidenschaft ist die Vermittlung von Wissen, du wirst also neben den Asanas auch die Yoga Philosophie kennen lernen. Befasst man sich mit dieser,  können wir Probleme von Innen nach Außen lösen . Lösen wir fasziale und muskuläre Verspannungen, können wir Probleme von Außen nach Innen lösen. In diesem Angebot bedienst du deinen Körper und Geist gleichermaßen. Sei für dich da!

Trainerin: Maren Mölders

Kosten: 10 Mal = 140,-Euro

Häufig gestellte Fragen

Was muss ich zum Training mitbringen?

Mitzubringen sind ein Handtuch, etwas zu trinken und bequeme, nicht zu weite Sportkleidung . „Pilatiert“ wird außerdem barfuß oder in rutschfesten Socken.

Wie läuft das mit der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse?

Ihr solltet Euch im Vorhinein bei Eurer Kasse erkundigen, mit welchem Betrag sie sich an Präventionskursen nach § 20 beteiligt und wie oft im Jahr. Meine Kurse sind von der zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert  und unter Pilates und functioPower bei den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs  gelistet.

Nach  Anmeldung wird die Kursgebühr vorab an mich bezahlt. Nach Abschluss des Kurses erstelle ich Euch eine Bescheinigung, welche Ihr zu den Kassen sendet . Diese überweisen dann  den entsprechenden Betrag auf Euer Konto. Voraussetzung ist die von mir bescheinigte Teilnahme an 8 Terminen (von 12 möglichen).

Was ist, wenn ich die 8 Termine nicht wahrnehmen kann?

Im  Falle von längerer Erkrankung ist es sinnvoll, sich eine Sportverbotsbescheinigung vom Arzt ausstellen zu lassen. Wenn diese dann mit meiner Bescheinigung bei den Kassen eingereicht wird, zeigen diese sich von Fall zu Fall kulant.

Bei Versäumnissen aus anderen Gründen, ist eine Erstattung meinerseits oder seitens der Kassen ausgeschlossen (Wetterbedingungen, Urlaub,  Erkrankungen von Verwandten, Ausfall Kinderbetreuung etc.). Auch eine Verlängerung der 12-Wochen-Frist ist dann nicht möglich.

Solltet Ihr jedoch absehbar länger ausfallen (z.B. geplante OP,  Erkrankungen mit längerer Rehabilitation) solltet Ihr so bald wie möglich mit mir Kontakt aufnehmen. Eventuell kann der Platz dann anderweitig vergeben werden, womit eine Rückerstattung der restlichen Termine erfolgen kann.

Was ist, wenn mir Pilates nicht zusagt?

Prinzipiell gilt die erste Stunde bei mir als Probestunde. Solltet Ihr feststellen, dass Ihr Euch etwas anderes darunter vorgestellt habt und diesen Kurs nicht weiter belegen möchtet, könnt Ihr mir innerhalb von 24 Stunden nach der ersten Stunde absagen, ich überweise dann den Restbetrag der verbleibenden 9 Stunden zurück.

Anmeldung

Ihr möchtet Euch gerne anmelden?

Dann wendet Euch am besten direkt an den Trainer des jeweiligen Kurses (Kontakte siehe Kursplan), da die Trainer Ihre Kurse selbständig organisieren.

Ihr habt Fragen zum Kursangebot?

Dann ruft mich gerne an unter 02501-9292542 (Rückruf von 0170-7520334), sendet mir eine E-Mail an g.lange@diescheune-ms.de oder nutzt unser Kontaktformular!
Ich berate Euch gerne!